* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Freunde
   
    mein-kompliziertes-leben

    - mehr Freunde

* Letztes Feedback








Geile Musik Zitate I

Hab hier erstmal meine persönlichen Lieblingszitate meiner Lieblingslieder zusammen gestellt.

Viel spass!

 

Ich steh jeden Morgen früh auf
Und ruf laut in den Wald hinein
Irgendwann hat mir mal Jemand erzählt
So schallts auch wieder raus
Kam lange Keiner mehr zu Besuch
Ich hab genug vom alleine sein

- Fettes Brot (Echo)

 

Und ich schrei' es in die Nacht
dass ihr mich hört
dass mein Leben einzig und alleine mir gehört
Ihr könnt es nicht ändern,vergesst es !
Und brechen könnt ihr mich nicht (vergesst es!)
Einzig schuldig vor dem Herrn und seinem Gericht

- Unantastbar (Ich gehöre mir)

 

Ich will nur einmal
nur einmal noch
alles riskieren
du willst es doch auch
Ich will nur einmal
nur einmal noch
die Unschuld verlieren
Den Hauch des Lebens spüren.

- Eisbrecher (Hauch des Lebens)

 

Eine tickende Uhr und sonst Stille
Vor unserem Haus ein verwilderter Garten
An den Wänden die Schatten von Rahmen
Wo vor Jahren unsere Bilder mal waren
Diese Haus ist verlassen
Wo wir feierte stritten und lachten
Heute sehe ich dich nur noch in meinen Träumen
An einer von tausenden Grachten
Alle brücken gesprengt
Alle briefe verbrannt
Ich wünsche dir Glück
Und ich hoffe du findest in Amsterdam das was du bei mir nicht fandst

- Fettes Brot (Amsterdam)

 

Egal was man sich denkt, denn es kommt immer anders
Wohin du willst, ist weit entfernt vom letzten Ziel
Letzten Endes entscheidet nur dein Schicksal
Es kommt wie es kommen soll, du kannst nur die Richtung wählen

Was wir auch machen oder nicht
Nach all dem Dunkel folgt das Licht
Und trotzdem quälen wir uns durchs Leben
Ob wir wollen oder nicht
Was wir machen oder nicht
Wir bewahren das Gesicht
Ein langer Weg ist unser Ziel
Unser Leben, unser Spiel

- Serum 114 feat. Phillip B. 

 

Darum trinke ich heute nur auf dich,
darum trinke ich heute nur auf
unsere Freundschaft für ein Leben lang!
Lasst uns das Glas erheben,
lasst uns trinken, lasst uns feiern.
Auf dass wir immer zu einander stehen,
dass wir ewig unseren Weg zusammen gehen!

- Unantastbar (Hoch das Glas)

 

Du sagst das ich ein Loser bin wenn
du betrunken bist 
Du könntest Mitleid mit mir haben 
Doch du schlägst mich ins Gesicht 
Bin die Qual in deinem Leben 
Doch du bist selber schuld 
Du hattest die Wahl, nicht ich 
Sondern du hast mich gewollt...
Ja hier bin ich euer Sorgenkind. 
Ich wünsch mir jeden Tag, ich 
wäre nicht der, der ich bin.
Ich wünsche mir genau wie ihr 
ich wäre nie geborn, 
Doch ich bin hier

- Serum 114 (Sorgenkind)

 

Durch diese Augen sah ich Liebe und auch Hass 
Ich sah Gewalt und all das Leid 
Durch diese Augen lernte ich wie man überlebt 
Ich sah den Abschaum vor dem ihr euch täglich wegdreht
Durch diese Augen hab ich Ärger kommen sehn 
Und auch wie Dinge eskaliern 
Ich sah wie Freundschaften in Schlägereien untergehn 
Aus Gründen die keiner je versteht
Und jetzt merk ich mein Herz wird müde 
Von diesem Weg der endlos scheint 
Ich kann meinen Herzschlag nicht mehr spüren 
Nur noch den Schmerz der übrig bleibt

- Serum 114 (Durch diese Augen)

 

DieZeit läuft mir davon und trotzdem bleib ich stehen
dreh mich ummer wieder um noch einmal zurück zu sehen
irgendetwas in mir beißt sich an dir fest
nur noch wenige momente bis es mich innerlich zerfrisst
hast du mich längst vergessen oder brauchst du mich nicht mehr
ich weiß das war mal anders und das ist nicht so lange her
ich werde nicht mehr danach fragen denn ich brauche keinen grund
seh das foto an der wand und schaue zu wie es verbrennt
du kannst gehen wohin du willst
ich werde warten bis es aufhört und ein neuer tag beginnt
ich lass es wehtun

die zeit läuft mir davon und ich starre an die wand
auf bilder und erinnerungen die noch übrig sind
haben ihn erwartet und gefürchter diesen einen moment
haben versucht uns zu verstecken doch wir wussten das er kommt
bist du wirklich entschlossen oder bin ich nur zu stolz
werde nicht betteln oder flehen wenn du bereit bist loszugehen
und wenn es zeit ist los zu lassen will ich´s tun so gut ich kann
seh´ unser foto an der wand und schaue zu wie es verbrennt
du kannst gehen wohin du willst
ich werde warten bis es aufhört und ein neuer tag beginnt
ich lass es wehtun
alles fängt mal an und endet irgendwann
hab versucht mich zu erinnern an das was uns verband
an das wofür wir standen wohin wir gingen und warum
hab versucht mich zu erinnern ich weiß es gab mal einen grund
seh nur die asche am boden was es auch war es ist verbrannt

- Serum 114 (Lass es weh tun -Komplett!)

 

 

Serum 114 (Letzter Gruss) Video anschauen!!

 

Schreibt mir eure Lieblingszitate!!!




 

31.10.13 21:07
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung